Spielmarkt Potsdam

 

27. Bildungsforum Internationaler Spielmarkt

Als Fachveranstaltung rund um das Medium Spiel richtet sich der Spielmarkt vor allem pädagogische Fachkräfte und Menschen in Ausbildung. Die drei Säulen des Spielmarktes sind zum einen über 120 Fachveranstaltungen (Workshops, Seminare, Fachvorträge), zum anderen ein großer Ausstellungsbereich (Verlage, Institutionen, Vereine) und als drittes das kulturelle Rahmenprogramm mit Aufführungen, Ausstellungen, Performance.
Zu einem jährlich wechselnden Thema werden die Fachveranstaltungen entworfen, Aussteller_innen eingeladen, Fachreferent_innen angefragt.
Für Lehrende der Bundesländer Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen ist der Besuch des Spielmarktes als Lehrer_innenfortbildung anerkannt.
Zahlreiche Kooperationen ergänzen das jährliche Programm und ermöglichen den Ausbau der Angebotspalette um fachspezifische Themen.

 2017 macht der Spielmarkt eine Pause! Wir sehen uns wieder am…

04.05. Mai 2018 in
Potsdam – Hermannswerder

 

Ausführliche Infos: auf der Website www.spielmarkt-potsdam.de

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *